Ausrüstung   |   Farbentheorie   |   Farbfotos   |   Kinderfotos   |   Komposition   |   Licht
Lebewesen   |   Reisen   |   Abzüge   |   Startseite   |   Sitemap   |  
Impressum

 
Inhalt
 

Kreative Bildgestaltung

Balancierung
 
Betonung
 
Bewegliche Objekte
 
Dunkle Motive
 
Farbenmix
 
Farbumfänge
 
Fehlerhafte Kompositionen
 
Helle Motive
 
Kontrolle einer Farbe
 
Motivplatzierung
 
Motivwahl
 
Muster
 
Objektisolierung
 
Perspektive
 
Standpunkt
 
Stimmungsfarben
 
Struktur
 
Vordergrund
 
 
 


weitere interssante Themengebiete:

 
AUSRÜSTUNG
 
FARBEN BEEINFLUSSEN
 
FARBFOTOS
 
KINDERFOTOS
 
LICHT
 
LEBEWESEN
 
REISE - FOTOGRAFIE
 
ENTWICKLUNG UND ABZÜGE
 

 

Elefant im Zoo Pyramide in Veracruz Sonne durch Wolken Junge gestylt

GEMISCHTE FARBEN

 

Ein Motiv, das eine Mischung von leuchtenden Farben enthält, ist vielleicht am schwierigsten zu fotografieren. Unglücklicherweise wird jedoch der unerfahrene Fotograf gerade von solchen Motiven am meisten angezogen. Wenn eine Vielzahl leuchtender Farben zusammengeballt wird, harmonieren sie oft nicht miteinander, erzeugen Dissonanz und kämpfen um die Aufmerksamkeit des Betrachters, so dass ein verworrenes und unausgewogenes digitales Bild entsteht.


 

Das bedeutet nicht, dass Sie sich an solche Motive nicht heranwagen oder Ihre Fotos auf Motive mit nur zwei oder drei verschiedenen Farben beschränken sollten, sondern dass Sie lernen müssen, an diese Art von Fotos disziplinierter und selektiver heranzugehen.

Eine Möglichkeit, eine Vielzahl kräftiger Farben in einem Foto unter Kontrolle zu bekommen, besteht darin, sie durch einen Bereich in einem relativ neutralen Ton einzurahmen. Ein buntes Blumenbeet würde schöner wirken, wenn Sie mit der Kamera etwas zurückgehen, so dass das dunkle Grün des Rasens und nicht nur weitere bunte Blumen den Ausschnitt einrahmt.

In einigen Fällen kann man einfach durch die Wahl des Standpunkts und des Ausschnitts einem zufälligen Gewirr von Farben einen Eindruck von Ordnung auferlegen.
 


In diesem bunten Foto von jungen Schwimmern hat der blaue Hintergrund, den das Wasser liefert, dazu beigetragen, die kräftigen gemischten Farben des Motivs einzurahmen und anzuordnen.

 

 


Ein enggewählter Ausschnitt und das Element des Musters haben in dieser Abbildung künstlicher bunter Fruehlingsblumen ein Gefühl von Ordnung bewirkt.

Nächstes Kapitel: Stimmung durch Farbe

Nächstes Hauptthema: Spielen mit Licht

Anzeige

Löschen Sie Ihre schlechten Fotos nicht.
Verkaufen Sie sie!

 

 
Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Details ansehen:
Datennutzung durch Google

 

 

 

 

 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 

 
 
     

Startseite  |  SiteMap  |  FAQs  |  Kontakt

۰ Fotografie1.info ۰