Ausrüstung   |   Farbentheorie   |   Farbfotos   |   Kinderfotos   |   Komposition   |   Licht
Lebewesen   |   Reisen   |   Abzüge   |   Startseite   |   Sitemap   |  
Impressum

 
Inhalt
 

Tricks in der Farbfotografie

Sonnenuntergänge
 
Nahaufnahmen
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 


weitere interssante Themengebiete:

 
AUSRÜSTUNG
 
FARBEN BEEINFLUSSEN
 
KINDERFOTOS
 
KOMPOSITION
 
LICHT
 
LEBEWESEN
 
REISE - FOTOGRAFIE
 
ENTWICKLUNG UND ABZÜGE
 

 

Elefant im Zoo Pyramide in Veracruz Sonne durch Wolken Junge gestylt

SONNENUNTERGÄNGE

 

Viele Fotografen glauben, dass ein Sonnenuntergang bzw. Sonnenaufgang allein genügt, um ein interessantes Foto auszumachen. Das ist nur selten der Fall. Eine mögliche Lösung für dieses Problem besteht darin, ein Vordergrunddetail mit einer wirkungsvollen Silhouette, beispielsweise einen interessant gestalteten Baum, zu suchen.


 

Eine andere Technik ist, einen Standpunkt zu wählen, der einen reflektierenden Vordergrund, etwa eine Wasserfläche, mit ins Bild bringt, so dass die Farbtöne des Himmels im Vordergrund wiederaufgenommen werden.

Eine dritte Technik ist die Verwendung eines abgestuften Filters, um die Beleuchtung im Bereich des Himmels zu reduzieren, ohne daß es sich auf die Vordergrunddetails auswirkt. Solche Filter lassen sich auch dazu verwenden, die Farben des Sonnenuntergangs zu intensivieren.
 


Ein breiter Objektiv (600 mm) schafft diese dramatische Nebeneinanderstellung. In den silhouettenhaften Vordergrundgestalten ist keine Detailwiedergabe erforderlich, da der Sonnenaufgang das Hauptmotiv der Aufnahme ist.

 

 


Sonnenuntergang an der Küste. Die gedämpften, zarten Farben entstanden dadurch, dass nach dem Untergang der Sonne fotografiert wurde.

 

 

Belichtung

Die Berechnung der Belichtung kann ebenfalls ein Problem sein. Eine Methode besteht darin, den Bereich des Himmels unmittelbar über der Kamera zu messen. Es ist ratsam, die Belichtung einzukreisen, weil der Effekt des Sonnenuntergangs je nach Belichtung beträchtlich variiert und es schwierig ist, den besten Effekt vorherzusagen.

Nächstes Kapitel: Nahaufnahmen in Farbe

Nächstes Hauptthema: Kinderfotografie

Anzeige

Löschen Sie Ihre schlechten Fotos nicht.
Verkaufen Sie sie!

 

 
Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Details ansehen:
Datennutzung durch Google

 

 

 

 

 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 

 
 
     

Startseite  |  SiteMap  |  FAQs  |  Kontakt

۰ Fotografie1.info ۰