Ausrüstung   |   Farbentheorie   |   Farbfotos   |   Kinderfotos   |   Komposition   |   Licht
Lebewesen   |   Reisen   |   Abzüge   |   Startseite   |   Sitemap   |  
Impressum

 
Inhalt

Fotografische Ausrüstung

 
Belichtung
 
Belichtungsmesser
 
Blendenwahl
 
Erweiterung der Kamera
 
Farbfilme
 
Filter allgemein
 
Filter für Farbfotos
 
Filter schwarz-weiß
 
Funktionen
 
Handhabung
 
Kameratypen
 
Kamerawahl
 
Lichtsensor-empfindlichkeit
 
Objektive
allgemein
 
Objektive Schmalwinkel
 
Objektive Weitwinkel
 
Pflege der Kamera
 
Reiseausrüstung
 
Spezialeffekte
 
Verschlusszeit
 
Zubehör
 
Zusatzgeräte
 
 
 


weitere interssante Themengebiete:

 
FARBEN BEEINFLUSSEN
 
FARBFOTOS
 
KINDERFOTOS
 
KOMPOSITION
 
LICHT
 
LEBEWESEN
 
REISE - FOTOGRAFIE
 
ENTWICKLUNG UND ABZÜGE
 

 

Elefant im Zoo Pyramide in Veracruz Sonne durch Wolken Junge gestylt

KAMERAFUNKTIONEN

 

Trotz der vielen verschiedenen Konstruktionstypen von digitalen Kameras sind ihre Grundbestandteile immer gleich: ein lichtdichtes Gehäuse für den Sensor, eine Suchereinrichtung, eine Blende zur Regulierung der durch das Objektiv einfallenden Lichtmenge und ein Verschluss, der die Dauer der Belichtungszeit bestimmt. Die komplizierten Details der teuren Kameras dienen in erster Linie der Verbesserung dieser Grundbestandteile, aber ein billiges Fotoapparat besitzt die gleichen Einrichtungen.


 

Die einfachsten Digitalkameras benutzen zur Scharfeinstellung eine Skala mit Meter- oder Symbolangaben wie Kopf- und Brustportrait, Gesamtportrait und Fernblick. Während das für Schnappschüsse genügt, ist für weitergehende Aufnahmen eine genaue Scharfeinstellung unbedingt erforderlich, wie sie etwa eine Sucher- oder Spiegelreflexkamera bieten.

Blenden- und Verschlusseinstellung der Kamera ermöglichen es, die Belichtung des CCD / CMOS Sensors mit jeder Stufe entweder zu halbieren oder zu verdoppeln. Die Belichtungszeit wird halbiert, wenn man eine größere Blendenzahl (f-Zahl) wählt: f8 ist beispielsweise die Hälfte der Belichtung von f 5.6; und auf der Verschlußeinstellung ist 1/60 die Hälfte der Belichtungszeit von 1/30. Bei den meisten Kameras läßt sich die Blende auch kontinuerlich zwischen den f-Zahlen einstellen.

 

f-Zahl

Die f-Zahl gibt die Größe der Blendenöffnung im Verhältnis zur Brennweite des Objektivs an. Sie wird berechnet, indem man die Brennweite durch den Durchmesser der Blendenöffnung dividiert und bedeutet, dass jede vorgegebene Blende ungeachtet der Brennweite des Objektivs dieselbe Lichtmenge durchläßt. Die B-Einstellung auf der Verschlußeinstellung ermöglicht es, den Verschluß solange offenzuhalten, wie der Auslöser gedrückt ist, so dass Belichtungszeiten von mehreren Sekunden oder sogar Minuten erzielt werden können.

Wenn man die Funktionen einer Kompakt-Kamera und einer Spiegelreflexkamera vergleicht, besteht der Hauptunterschied darin, dass die Verschlusseinstellung bei der Spiegelreflexkamera sehr flexibel ist, bei der Sucherkamera jedoch ist sie manchaml gar nicht einstellbar, obwohl es bei den Modellen Abweichungen gibt.

Lichtstrom-Belichtungsmesser funktionieren durch Anzeigen der Wechselbeziehung zwischen Verschlusszeit und f-Zahl unter unterschiedlichen Lichtbedingungen. Bei Lichtwechsel werden die notwendigen Angleichungen der Einstellung angezeigt.

Die M-Blitzeinstellung ist für die Verwendung von Blitzlichtlampen, die X-Einstellung für einen Elektronenblitz gedacht.

Nächstes Kapitel: Verschluss und Belichtung ausführlicher erklärt

Nächstes Hauptthema: Licht und Farbe verstehen

Anzeige

Löschen Sie Ihre schlechten Fotos nicht.
Verkaufen Sie sie!

 

 
Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Details ansehen:
Datennutzung durch Google

 

 

 

 

 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 

 
 
     

Startseite  |  SiteMap  |  FAQs  |  Kontakt

۰ Fotografie1.info ۰